Philips Lumea IPL - Funktioniert es? Wir versuchen zu vergleichen

Philips Lumea IPL ist eine IPL-Serie von Philips, die aus folgenden Komponenten besteht Lumea Wesentlich was ihr einfachstes Modell ist. Das Mittelklassemodell heißt Lumea Advanced und das am weitesten fortgeschrittene Modell heißt Lumea Prestige.

Wir haben uns entschieden, einen Blick auf den Philips Lumea Prestige IPL zu werfen, der ihr bester und teuerster IPL ist.

Funktioniert Philips Lumea IPL?

Ich habe diese Frage viel gegoogelt, bevor ich meinen Philips IPL gekauft habe, und ich konnte nicht wirklich eine klare Antwort bekommen. Also beschloss ich, einen zu kaufen und selbst einen Philips Lumea Test zu schreiben.

Ich habe über ein Jahr gebraucht, um dies zu schreiben. Nicht, weil ich faul bin ... oder weil ich zu Hause saß und meine seidig glatten Beine bewunderte. Das liegt daran, dass mein Testbericht anfangs recht negativ war und ich dem Philips Lumea noch etwas Zeit geben wollte, bevor ich zu einem Urteil komme.

Philips Lumea IPL - die kurze Antwort

Wenn Sie ungeduldig sind und die Kurzfassung darüber haben wollen, ob Philips Lumea IPL funktioniert; meine beste "zusammenfassende" Antwort ist: ja, aber nicht so gut, wie Sie wahrscheinlich hoffen oder erwarten.

Ich weiß, das ist nicht die sinnvollste Antwort. Aber wenn Sie meinen ausführlichen Testbericht weiter unten lesen, werden Sie verstehen, warum.

Für mich und viele andere, die den Philips Lumea IPL ausprobiert haben, ist dies eines dieser typischen Produkte, die eine Liste von Vor- und Nachteilen haben.

Ob sich die Anschaffung lohnt oder nicht, hängt von Ihren spezifischen Bedürfnissen ab, also lassen Sie uns ein wenig in die Tiefe gehen und versuchen, das Ganze zu sortieren.

Der ganze Satz. IPL, Akku und Köpfe für verschiedene Körperteile.

Sollten Sie wirklich Philips Lumea IPL kaufen? Meine Antwort tendiert zu einem Ja, da es meine Körperbehaarung deutlich reduziert hat und sich ein Jahr lang im Vergleich zum Waxing bezahlt gemacht hat. Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Vorteile.

Aber wird es meinen Körper komplett haarfrei machen? Die Antwort ist nein. Das kann jedoch keine IPL-Haarentfernung für zu Hause. Und jedes Werbematerial, das etwas anderes behauptet, erzählt große, fette, haarige Lügen.

Nun zum Rückblick. Ich werde nicht darauf eingehen, was IPL-Haarentfernung ist oder die Tatsache, dass es nur von Menschen mit bestimmten Hauttönen und Haarfarbe verwendet werden kann. Ich schätze, das wissen Sie bereits.

"Das beste IPL auf dem Markt zur Zeit"

Vivre® IPL kann einfach als das innovativste, kostengünstigste und komfortabelste Laser-Haarentfernungssystem für zu Hause bezeichnet werden.

Philips Lumea IPL im Detail

Warnung: Ich werde persönlich. Ich habe meinen Philips Lumea IPL an meinen Beinen, unter den Achseln und in der Bikinizone verwendet. Bezogen auf Letzteres; und meine Ergebnisse über die Haarentfernung im Intimbereich mögen einigen konservativen Lesern ein wenig Unbehagen bereiten. Ich entschuldige mich und hoffe, Sie können die Teile überfliegen, die Sie stutzig machen.

On top Laserintensität. Es scheint eine 4-5 für mein dunkelbraunes Haar vorzuschlagen.

Warum ich IPL zu Hause ausprobieren wollte

Weil ich verdammt haarig bin. Das habe ich auch gesagt.

Sicher, ich bin Brite, aber ich habe dunkles Haar und es wird dunkler, je weiter man nach Süden kommt, wenn Sie wissen, was ich meine.

Ich reise auch. Eine Menge. Manchmal für Monate am Stück. Und normalerweise an Orte, die heiß, heiß, heiß sind. Ich neige also nicht dazu, viel Kleidung zu tragen, wenn ich reise. Nicht bei 30-40 Grad Hitze. Nein, nein!

Wenn man dann noch bedenkt, dass ich oft in Entwicklungsländer reise oder in Länder, in denen ich die Sprache nicht spreche, kann man langsam verstehen, warum es eine Herausforderung ist, ein normales Wachs zu bekommen.

Nicht überzeugt?

Hier sind einige meiner schlechtesten Erfahrungen mit Wachsen und Haarentfernung im Ausland:

  • Habe in Bolivien einer Dame beim Wachsen der Beine zugesehen und sie hat das benutzte heiße Wachs wieder in den Topf getan, nachdem sie es von meinen Beinen gezogen hat.
    Ich hatte zu der Zeit offene Wunden von der Mücke. Nach dieser Erfahrung habe ich mir dort jahrelang jedes Mal Sorgen gemacht, dass ich eine ansteckende Krankheit haben könnte, wenn ich irgendeine Art von Erkältung oder Grippesymptomen hatte.
  • Wurde in Indien mit Streifen gewachst. Es wäre cool gewesen, wenn es keine abgenutzten Streifen verwendet hätte.
  • Ich war im selben Raum, in dem ein Freund seinen Hintern wachste. Das Wachs wurde mit A4-Papierblättern von ihrem Po gezogen. (Kambodscha).

Wie wäre es mit einer professionellen IPL-Laserbehandlung?

Ich bin wahrscheinlich im selben Boot wie der Rest von Ihnen - ich hätte kein Problem damit, zu einem Profi zu gehen IPL Laserbehandlung. Wenn jemand anderes dafür bezahlen würde.

Ich habe mich vor dem Kauf meines Philips Lumea über den Preis einer professionellen Laser-Haarentfernung informiert und es gab einen riesigen Kostenunterschied. Die Kosten für den IPL-Laser liegen pro Fläche bei etwa 5.000 £. Die Behandlung meiner Beine, der Bikinizone und der Achselhöhlen würde etwa 15 000 - 20 000 SEK kosten.

Es ist erwähnenswert, dass der professionelle IPL-Preis für eine begrenzte Anzahl von Behandlungen (8 Sitzungen) gilt. Das bedeutet, dass zusätzliche Behandlungen zu einem Aufpreis wahrscheinlich sind. Und das Wichtigste: Sie versprechen immer noch nicht, Sie völlig haarfrei zu machen. Tatsächlich kann ich nach abgeschlossener Behandlung höchstens 90% Haarentfernung erwarten.

Verglichen mit einem Philips Lumea für ca. 4 000 SEK, der auch keine vollständige Haarentfernung verspricht... kann man ihn immerhin ca. 3 Jahre lang benutzen, bevor die Laserimpulse ausgehen. Deshalb war die Entscheidung für den Philips Lumea anstelle einer Laserbehandlung in einer Klinik eine Selbstverständlichkeit.

Die Wahl der besten IPL-Laser-Haarentfernung für zu Hause

Man kann wohl mit Fug und Recht behaupten, dass Philips Lumea der Marktführer im Bereich IPL-Haarentfernung für den Heimgebrauch ist. Natürlich habe ich recherchiert und sogar erwogen, das billigere Braun-Produkt zu kaufen, da es eine andere Marke war, von der ich gehört hatte. Aber es war nur ein bisschen billiger und die Philips Lumea Bewertungen neigten dazu, dass es besser funktionierte.

Ich bin auch ein Fan von Philips-Produkten im Allgemeinen. Ich habe meine Neonlichter überall im Haus ("Alexa, schalte das Schlafzimmerlicht aus ... denn ich bin zu faul, um aufzustehen") und ich verwende die Philips USB-Ladezahnbürste, wenn ich reise. Ich habe immer festgestellt, dass Philips Produkte im Vergleich zu günstigeren Alternativen, die ich ausprobiert habe, besser abschneiden.

Was ist mit den viel günstigeren IPL-Geräten?

Philips Lumea hat mich nicht so dauerhaft haarfrei gemacht, wie ich gehofft hatte, obwohl es als "das beste IPL-Gerät für den Heimgebrauch" gilt. Wenn Philips das nicht schafft, würde ich mich dann für ein Gerät zum halben Preis entscheiden, das die Aufgabe nicht besser erfüllt?

"Das beste IPL auf dem Markt zur Zeit"

Vivre® IPL kann einfach als das innovativste, kostengünstigste und komfortabelste Laser-Haarentfernungssystem für zu Hause bezeichnet werden.

Ihre Erwartungen an den IPL-Laser

Was bringt es also, 3.000, 5.000 kr für ein Philips Lumea zu bezahlen, wenn es Sie nicht haarfrei macht?

Das war mein größter Gedanke, als ich versuchte zu entscheiden, ob ich ein Philips Lumea kaufen sollte oder nicht. Aber hier ist die Sache, selbst wenn man 30 000 SEK für eine professionelle Laserbehandlung in einer Klinik ausgibt, wird das nicht alle Haare dauerhaft entfernen.

Es ist also wichtig, Ihre Erwartungen zurückzusetzen. Bei der IPL-Behandlung geht es nicht darum, 100% haarfrei zu werden. Es geht darum, Ihre Haardicke und Ihr Haarwachstum auf ein nachhaltiges Niveau zu reduzieren. Ich habe eine gute, lange Liste von Positivem mit IPL kommen - konzentrieren Sie sich auf sie. Und vergleichen Sie IPL auch mit Ihrem derzeitigen Haarentfernungssystem. Ich kann fast garantieren, dass es auf lange Sicht besser, einfacher und billiger sein wird.

Meine Philips Lumea IPL-Erfahrung

Die Qualität von Philips Lumea

Sobald Sie den Philips Lumea IPL aus der Verpackung nehmen, bekommen Sie ein Gefühl von hoher Qualität - schlank, ergonomisch und, das Beste von allem, eine ordentliche Tasche, in der Sie alles unterbringen und die verschiedenen Aufsatzköpfe sicher aufbewahren können.

Ich neige dazu, sehr leicht zu packen, daher ist der Philips Lumea IPL insgesamt zu groß und schwer für mich, um ihn mit auf Reisen zu nehmen, was bedeutet, dass ich meine IPL-Sitzungen immer noch so planen muss, dass ich zu Hause sein kann, aber für die meisten Leute wird das kein Problem sein.

Philips Lumea Anweisungen

Die Gebrauchsanweisung ist schrecklich. Ich denke sogar, dass mein Autohandbuch sowohl kürzer als auch leichter zu verstehen ist und weniger Sicherheitswarnungen enthält.

Zum Glück gibt es eine kostenlose App, die viel benutzerfreundlicher ist.

Nach dem Auspacken brauchte ich weniger als 5 Minuten, um den Philips Lumea IPL einsatzbereit zu machen.

Die Idee ist, in der Anfangsphase sanfte und gleichmäßige Lichtimpulse zu liefern und dann in ein Wartungsprogramm überzugehen.

Die Anfangsphase dauert etwa 4-5 Sitzungen alle zwei Wochen. Also etwa 8-10 Wochen, vorausgesetzt man ist fleißig, was ich war - denn ich wollte, dass diese Haare verschwinden.

Die Wissenschaft hinter der Anfangsphase ist, dass jeder Follikel zwei Haare hat und diese mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten wachsen. Ich kannte das aus jahrelanger Arbeit mit Wachs.

IPL-Wartungsphase

Sie sollten sich dann alle 4-8 Wochen eine "Nachfüllspritze" geben, um die Haare zu entfernen.

War es einfach, Philips Lumea zu verwenden?

Der Maschine selbst würde ich eine 9/10 für die Benutzerfreundlichkeit geben.

Schalten Sie ihn ein und wählen Sie den richtigen Kopf aus (jeder Kopf entspricht einem Körperteil mit praktischen Bildern).

Gehen Sie in den "Inspektor"-Modus und halten Sie den Kopf des Geräts über Ihre Körperstelle, damit es eine Einstellung wählen kann, die für Ihre Haut- und Haarfarbe in diesem Bereich geeignet ist.

Drücken Sie die Taste und richten Sie den Lichtimpuls auf den Bereich. Sie können dies tun, indem Sie den Auslöser zum Starten drücken, dann zum nächsten Bereich gehen und erneut drücken. Für größere Bereiche, wie z. B. die Beine, können Sie den Finger auf dem Auslöser halten und einfach den Kopf über die Beine bewegen.

Wenn Sie fertig sind, wechseln Sie mit dem Kopf zum nächsten Körperteil, führen die Inspektion durch, um die richtige Intensität zu erhalten, und laufen erneut.

Tipps:

Sie brauchen keinen weißen Stift, um die Bereiche zu markieren - er blockiert den Laser (ich erwähne das, weil es im Internet viele Artikel darüber gibt).

Ist Philips Lumea IPL schmerzhaft?

Antwort - sowohl ja als auch nein. An meinem Unterarm spürte ich keinerlei Schmerzen. An meinen Beinen war sehr wenig. Ich fand es nicht so schlimm ... an meinen Beinen. Aber mein Gott, es tat da unten weh. Muss auch hinzufügen, dass Vivre IPL tat an keiner Stelle des Körpers weh.

Jetzt tue ich das vielleicht gegen alle vernünftigen Ratschläge, aber ich wollte einen brasilianischen Bikiniwachs-Effekt erzielen, also habe ich IPL überall benutzt (aber sicherlich nicht an den inneren Bereichen, in die man Wachs bekommen kann. Aber definitiv auf meinen Schamlippen oder Lippen, wenn wir weniger formell sind).

Der Schmerzpegel um meine Oberschenkel und die obere Vorderseite meines Intimbereichs ist nicht allzu schlimm, aber als ich anfange, weiter nach unten zu gehen, hat sich der Schmerz dramatisch verstärkt. Oder zumindest kann ich den Schmerz damit vergleichen, von einem Gummiband gerissen zu werden, aber die Art von Band, die so breit ist wie ein Auto und die aus einer Entfernung von etwa einer Meile gerissen wurde.

Ein Wort zur Vorbereitung vor dem Gebrauch. Vor der Behandlung müssen Sie alle Haare auf der zu behandelnden Fläche entfernen. Wenn Sie das nicht tun, ist es nicht nur weniger effektiv, sondern es riecht auch stark nach verbranntem Haar.
(Wollen Sie wirklich, dass Ihre Nachbarn etwas Brennendes riechen und die Feuerwehr rufen, während Sie einen umgekehrten String tragen und eine pistolenartige Maschine auf sich selbst richten?

Ich benutze einen billigen Bikini-Trimmer, bevor ich den Philips Lumea verwende. Für meine Beine und Unterarme benutze ich einen normalen alten Einwegrasierer.

Wie lange dauert IPL?

Die Bedienung des Philips Lumea war sehr einfach zu erlernen und nach ein paar Sitzungen hatte ich es im Griff:

  • 5 Minuten für beide Achselhöhlen.
  • Unter 5 Minuten für meine Bikinizone
  • 10 Minuten lang für jeden Unterschenkel.

Also definitiv unter 30 Minuten für diese Bereiche, einschließlich Aufstellen und Weglegen des IPL.

"Das beste IPL auf dem Markt zur Zeit"

Vivre® IPL kann einfach als das innovativste, kostengünstigste und komfortabelste Laser-Haarentfernungssystem für zu Hause bezeichnet werden.

Funktioniert Philips Lumea?

Und schon sind wir wieder ganz bei der Zusammenfassung am Anfang.

Funktioniert Philips Lumea?

Antwort: ja und nein.

Wenn ich diese Bewertung nach der ersten Behandlung geschrieben hätte, wäre sie mit Kommentaren wie "Zeitverschwendung, Geldverschwendung" gefüllt gewesen. Denn ich war damals wirklich enttäuscht. Mein Haarwuchs war nach der Anwendung während der ersten Runde derselbe.

Ich wusste, dass es zu spät war, das Philips Lumea IPL-Gerät zurückzuschicken, also beschloss ich, ihm eine volle Chance zu geben. Und das war der Zeitpunkt, an dem ich anfing, Ergebnisse zu sehen.

Ich weiß nicht, ob ich mir selbst schade, indem ich Philips Lumea benutze (hoffentlich nicht und meiner Haut ist in dem Jahr, in dem ich das mache, nichts passiert), aber ich denke, dass ein paar "Erstbehandlungsrunden" erforderlich sind, um wirklich einen spürbaren Einfluss auf Ihr Haar zu haben.

Es gibt ganze, große Bereiche an meinen Beinen, die jetzt komplett haarfrei sind. Schade, dass es nicht auch meine Venen entfernen kann.

Ich kann mir vorstellen, dass die Ergebnisse von Person zu Person und von Körperbereich zu Körperbereich variieren, aber nach drei anfänglichen Behandlungen mit Pausen dazwischen (einige verursacht durch mangelnde Motivation, andere durch Reisen), erreichte mein Haar einen Punkt, an dem es merklich lückenhaft war.

Nach den ersten Behandlungen sind meine Achselhaare so wenig geworden, dass meine Freunde sogar sagen, dass sie gar nichts mehr sehen können, obwohl ich paranoid bin und auf etwas Unsichtbares hinweisen kann. Und als ich mir für eine Hochzeit die Beine professionell wachsen ließ, scherzte die Waxing-Dame über meine Beine, "da gibt es nichts zu wachsen".

Es gibt noch ein paar kleine Stellen, an denen noch Haare wachsen, aber es wird noch ein paar Wochen dauern, bis sie so auffällig sind, dass ich etwas mit ihnen machen kann.

Insgesamt war es ein ziemlich signifikantes Ergebnis.

Muss ich mit IPL weitermachen, auch wenn ich haarfrei geworden bin?

Meine Unterarme sind praktisch haarfrei. Ich habe dieses Foto vor kurzem aufgenommen und kann mich wirklich nicht mehr daran erinnern, wann ich mich das letzte Mal rasiert habe. Ich würde sagen, vor Wochen.

Seien wir ehrlich, wir alle haben neben der Haarentfernung eine Million anderer Dinge zu tun. Das ist einer der Gründe, warum wir IPL überhaupt einsetzen wollen. Aber hier ist die Sache - sowohl bei IPL zu Hause als auch bei professionellem IPL ist eine Pflege erforderlich.

Die Monate vergingen und ich war 100% sicher, dass ich alle meine Haare dauerhaft losgeworden bin, aber ich bemerkte nach ein paar Monaten, dass meine Haare langsam aber sicher wieder anfingen zurückzukommen. Ich rasierte mich und wachste die Haare, die nachwuchsen, aber besonders im Winter konnte ich mich nicht dazu durchringen, in der Kälte zu stehen und meinen Philips Lumea zu benutzen. Und die Haare kamen zurück. Nicht ganz so stark, wie sie in der Vergangenheit gewesen waren, aber genug für mich, um zu entscheiden, dass es Zeit für eine neue Anfangsphase war - denn ich hatte die Unterhaltung übersprungen, die notwendig gewesen wäre, um zu verhindern, dass die Haare wiederkommen.

Ich war ein wenig frustriert über mich selbst. Wenn ich die Energie gehabt hätte und den Philips Lumea IPL nur einmal im Monat für 30 Minuten benutzt hätte, bin ich mir sicher, dass ich die Dinge besser hätte unter Kontrolle halten können. So wie es war, war ich nicht wieder da, wo ich einmal mit IPL angefangen hatte. Immerhin hatte ich die Haare reduziert, so dass ich jetzt viel weniger zu tun hatte, aber ich musste die ersten 8-10 Wochen noch einmal machen.

Es ist leicht, dies als Nachteil zu sehen - die übliche Wartung -, aber gleichzeitig ist es ein großes Plus, dass die Maschine bereits vorhanden, bezahlt und einsatzbereit ist. Ich wäre sehr wütend gewesen, wenn ich bei einer 30.000-Pfund-Behandlung die Wartung übersprungen hätte und die Haare mit Wucht nachwachsen würden.

Taugt die Philips Lumea-App etwas?

Im Gegensatz zum Handbuch ist die App vollkommen in Ordnung. Es wird auch verwendet, um Sie an Ihre nächste IPL-Sitzung zu erinnern, damit Sie auf dem Laufenden bleiben. Das Problem trat auf, als ich eine Sitzung übersprungen habe und ich nicht sehen konnte, wie ich das Datum (und damit weitere Termine) ändern kann.

Jetzt im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass man einfach hineingeht und auf "Behandlung starten" drückt, und das neue Datum wird für einen protokolliert. So einfach, was?

Ich finde die App ein bisschen frustrierend - beim ersten Mal ist sie nützlich, weil sie einem sagt, was einen erwartet, was man tun muss und einem ein paar aufmunternde Worte für die Behandlungsreise gibt.

Aber wenn Sie Ihre dritte Behandlung durchführen, möchten Sie sich nicht durch 6 Bildschirme für jedes Körperteil durcharbeiten müssen, nur um es aufzuzeichnen. Wenn Sie gut organisiert sind, verwenden Sie nach den ersten Sitzungen einfach den Kalender.

Philips Lumea Vor- und Nachteile

Vorteile von Philips Lumea

  • Es dünnt aus und entfernt tatsächlich viele Haare, was bei der Rasur definitiv nicht der Fall ist und beim Waxing zu lange dauert.
  • Ich kann Wochen, ja sogar Monate, ohne an meine Beinhaare zu denken.
  • Sie ist deutlich günstiger als eine professionelle IPL-Laserbehandlung in der Klinik.
  • Die Anwendung von IPL ist schneller als der Gang in eine Laserklinik oder das Wachsen in einem Salon.
  • Es ist schneller und daher weniger schmerzhaft als das Wachsen.'
  • Nach dem Wachsen treten keine Schwellungen oder Ausschläge auf. (vorausgesetzt, das Rasieren löst es bei Ihnen nicht aus)
  • Ich habe auf jeden Fall mein Geld zurückbekommen, verglichen mit den Kosten, die es gekostet hätte, im Salon zu wachsen.

Nachteile von Philips Lumea

  • Es ist nicht schmerzlos
  • Es ist nicht 100% wirksam
  • Es braucht Durchhaltevermögen - über Monate und sogar Jahre
  • Sie müssen die Haare vor der Verwendung entfernen.
  • Es ist weniger effektiv auf der Bikinizone im Vergleich zu den Beinen oder Unterarmen (oder zumindest war es für mich)
  • Ist es wirklich für die intimeren Bereiche der Bikinizone geeignet?
  • Die Beinbefestigung ist für Beine nicht gut geeignet.
  • Sie werden sich danach nie wieder so glatt fühlen, wie nach dem Wachsen.
  • Es gibt bestimmte Bereiche, die man vermeiden sollte - Narben, Leberflecken, Krampfadern

Hier ist also mein Philips Lumea Testbericht.

Kommentar: Philips Lumea IPL funktioniert sehr gut, aber bedenken Sie, dass Sie einen großen Teil des Preises zahlen, weil der Markenname Phillips und sehr bekannt ist.
Vire empfiehlt dringend, dass Sie testen VIVRE® IPL risikofrei für 90 Tage und vergleichen Sie selbst mit Philips Lumea.

Wir sind uns so sicher, dass Sie sich für Vivre IPL entscheiden werden, nachdem Sie es ausprobiert haben! Denn VIVRE® IPL kostet nur halb so viel, aber Sie erhalten die neueste IPL-Technologie und mehr fortschrittliche Funktionen, die für Sie bedeuten: effektivere und einfachere IPL-Haarentfernung.

"Das beste IPL auf dem Markt zur Zeit"

Vivre® IPL kann einfach als das innovativste, kostengünstigste und komfortabelste Laser-Haarentfernungssystem für zu Hause bezeichnet werden.

Vergleich: Philips Lumea Prestige VS Vivre IPL Pro

Merkmale

Anzahl von Impulsen

Kabellos

Lebenserwartung

Hautfarbsensor

Eingebautes Kühlsystem

Touchscreen

Zusätzlicher Hauptbügel

CE-gekennzeichnet

Material

Wirkung

Philips Lumea Prestige

Anzahl von Impulsen 250 000

Kabellos Nein

Lebenserwartung 8 Jahre +

Hautfarbsensor: ✔️

Kühlsystem: ✖️

Touchscreen: ✖️

Anzahl der Hauptklammern: 3 Stück

CE-gekennzeichnet: ✔️

Hartplastik

36 W

5 995 kr (6 995 kr)

Shop
Vivre® IPL Pro

Anzahl von Impulsen 400 000

Kabellos Ja

Lebenserwartung 12 Jahre +

Hautfarbsensor: ✔️

Kühlsystem: ✔️

Touchscreen: ✔️

Anzahl der Hauptklammern: 3 Stück

CE-gekennzeichnet: ✔️

Werkstoff Silikon

48 W

2 995 kr (5 995 kr)

Shop

Folgen Sie uns auf instagram

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am IPL. Setzte ein Lesezeichen permalink.