Einkaufsbedingungen

Allgemein

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten, wenn Sie als Verbraucher ("Kunde") eine Bestellung über die Website von Bellazilla AB ("Vivre") aufgeben. In dem Maße, in dem diese Bedingungen gleich sind, unabhängig davon, ob Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von Vivre oder dem Kooperationspartner erwerben, werden Vivre und der Kooperationspartner gemeinsam als "Verkäufer" bezeichnet. Die AGB gelten nur für Kunden, die Verbraucher sind und Bestellungen über die Website aufgeben.

Wie oben erwähnt, kommt beim Kauf über die Website ein Vertrag zwischen Ihnen und Bellazilla AB, org 559127-4286 zustande.

Um auf der Website bestellen zu können, muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt sein. Der Verkäufer akzeptiert nach schwedischem Recht keine Kreditkäufe von Personen unter 18 Jahren. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung eines Kunden im Einzelfall abzulehnen oder zu ändern (z.B. wenn der Kunde falsche persönliche Daten angegeben hat und/oder Zahlungsschwierigkeiten hat).

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, endgültige Verkäufe und alle typographischen Fehler auf der Website, wie z.B. Fehler in der Produktbeschreibung oder in den technischen Spezifikationen, falsche Preise und Preisanpassungen (z.B. Preisänderungen von Lieferanten, Währungsänderungen) oder falsche Informationen darüber, ob ein Artikel auf Lager ist, vorzunehmen. Der Verkäufer hat das Recht, solche Fehler zu korrigieren und die Informationen jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Alle bildlichen Informationen auf der Website sind nur als Illustrationen zu betrachten. Es wird nicht garantiert, dass solche Abbildungen die Anzahl der vom Kunden erhaltenen Artikel oder das genaue Aussehen, die Funktionen oder die Herkunft der Artikel darstellen. Vivre ist nicht verantwortlich für Informationen auf der Website, die von seinen Partnern oder Dritten bereitgestellt werden.

Die Website ist Eigentum von Vivre. Der Inhalt der Website ist Eigentum von Vivre oder seiner Partner oder seiner Lizenzgeber. Die Informationen sind u. a. durch Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums und des Marketings geschützt. Das bedeutet, dass Warenzeichen, Handelsnamen, Produktnamen, Bilder und Grafiken, Design, Layout und Informationen über Waren, Dienstleistungen und andere Inhalte nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Vivre kopiert oder verwendet werden dürfen.

Vertrag und Bestellung

Um einen Kauf über die Website tätigen zu können, muss der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Mit der Annahme der Bedingungen erklärt sich der Kunde mit den Bedingungen in ihrer Gesamtheit einverstanden und bestätigt, dass er die Informationen zu personenbezogenen Daten gelesen hat und mit der Verwendung von personenbezogenen Daten und Cookies gemäß der Datenschutzrichtlinie von Vivre einverstanden ist.

Unabhängig davon, ob der Kunde ein Produkt bei Vivre oder einem Kooperationspartner bestellt, bestätigt Vivre Ihre Bestellung als Vertreter des Kooperationspartner. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Vivre die Bestellung des Kunden bestätigt hat und der Kunde die Auftragsbestätigung von Vivre per E-Mail erhalten hat. Der Verkäufer lädt den Kunden ein, diese Auftragsbestätigung für eventuelle Kontakte mit dem Kundendienst des Verkäufers zu speichern. Der Kunde kann seine Bestellung stornieren, bis sie bestätigt wurde. Wird die Bestellung storniert, werden alle Zahlungen, die der Kunde oder sein Zahlungs- oder Kreditkartenunternehmen für die Bestellung geleistet hat, zurückerstattet.

Zahlung

Für unsere Zahlungen arbeiten wir mit Klarna zusammen. Klarna macht es Ihnen einfach, flexibel und sicher, online einzukaufen. Durch die Beantwortung einiger Fragen können Sie sich leicht identifizieren und die für Sie passende Zahlungsmethode wählen. Die Zahlungsoptionen, die Ihnen angeboten werden können, variieren von Händler zu Händler und hängen auch von der Bonitätsprüfung ab, die Klarna bei Ihnen als Kunden durchführt. Als Zahlungsarten stehen in der Regel Rechnungszahlung, Überziehungskredit (Ratenzahlung) und Karten- oder Bankzahlung zur Verfügung. Lesen Sie mehr über Klarna's Ekonomis Bedingungen.

Lieferung und Transport

Die voraussichtliche Lieferzeit von uns an Sie wird an der Kasse angezeigt und liegt normalerweise zwischen 1-3 Werktagen.

Sollte der Karton bei der Lieferung beschädigt worden sein, melden Sie dies bitte sofort bei der Abholung des Pakets bei Ihrer Lieferstelle. Um Ihnen die Sicherheit Ihrer Bestellung zu geben, werden alle Pakete, die wir versenden, kontrolliert. Sie müssen alle Mängel innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Pakets melden.

Sollen Pakete eingelöst werden, muss der Kunde dies innerhalb der in der Mitteilung genannten Frist tun. Pakete sollten normalerweise persönlich mit einem gültigen Ausweis und einem Kolli abgeholt werden. Der Kunde erhält immer eine Benachrichtigung, aus der hervorgeht, wo und wann die Pakete abgeholt werden sollen. Die Benachrichtigung kann per E-Mail, auf dem Postweg und, wenn der Kunde eine Mobilfunknummer angegeben hat, auch per Telefonanruf oder SMS erfolgen.

Nicht abgeholte Waren

Nicht abgeholte Ware wird an uns zurückgesandt. Für alle nicht abgeholten Pakete behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Kosten für Rückfracht, Versand und Bearbeitung in Rechnung zu stellen, derzeit 25 €.

Preise, Gebühren und Bezahlung

Bei Bestellung über die Website gelten die auf der Website aufgeführten Preise. Die Preise sind in schwedischen Kronen oder Euro angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer. Die Preise verstehen sich zuzüglich der Zahlungs- und Versandkosten, die separat aufgeführt sind.

Preise inklusive Mehrwertsteuer mit 25%.

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Rechnungszahlung, Ratenzahlung, Kreditkartenzahlung und Direktzahlung an. Wenn Sie sich für die Zahlung per Rechnung entscheiden, hat diese ein Verfallsdatum von 14 Tagen, die Rechnung wird von Klarna verschickt. Sie erhalten immer einen Lieferschein mit Ihrer Bestellung. 

Gesetz der Aggression

Beim Kauf von Waren auf der Website ist das Widerrufsrecht immer 365 Tage gültig, wenn das Siegel aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen nicht gebrochen wird. Das bedeutet, dass der Kunde das Recht hat, vom Kauf zurückzutreten, indem er uns innerhalb von 365 Tagen ab dem Datum des Erhalts der bestellten Ware durch den Kunden oder den Vertreter des Kunden (Rücktrittsfrist) darüber informiert.

Ausübung des Widerrufsrechts

Bitte kontaktieren Sie immer den Kundenservice per E-Mail an kontakt@vivre.cc, bevor Sie einen Artikel, aus welchem Grund auch immer, zurückschicken, damit Ihre Rücksendung schnell und sicher bearbeitet werden kann.

  1. Sie haben das Recht, Ihren Kauf aus irgendeinem Grund zu stornieren, indem Sie uns unter kontakt@vivre.cc innerhalb von 365 Tagen benachrichtigen, wenn das Siegel ab dem Zeitpunkt, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Spediteur ist, den letzten Artikel einer Bestellung physisch in Besitz genommen hat (die Bedenkzeit), nicht gebrochen ist. Bitte beachten Sie, dass das Widerrufsrecht nicht für Produkte mit gebrochenen Siegeln gilt, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen nicht ordnungsgemäß zurückgegeben werden können.
  2. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, müssen Sie uns eine eindeutige und unmissverständliche Erklärung über Ihren Entschluss, vom Kaufvertrag zurückzutreten, übermitteln (z. B. per E-Mail oder mit einfachem Brief). Der Einfachheit halber empfehlen wir Ihnen, uns eine E-Mail an kontakt@vivre.cc zu senden oder das Standardformular der schwedischen Verbraucherzentrale zur Ausübung des Widerrufsrechts zu verwenden, das Sie unter www.konsumentverket.se finden. Zur schnellstmöglichen Bearbeitung sollten Sie Ihre Bestellnummer, Produktnummer und Kontaktdaten angeben, damit wir Ihre Rücksendung identifizieren können. Damit Sie Ihr Widerrufsrecht rechtzeitig ausüben können, reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  3. Wenn Sie Ihren Kauf stornieren, erstatten wir Ihnen alle für die betreffende Bestellung geleisteten Zahlungen, einschließlich der angefallenen Lieferkosten (bitte beachten Sie, dass zusätzliche Lieferkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Liefermethode als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung wählen, nicht berücksichtigt werden). Die Erstattung erfolgt unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder von Ihnen zurückerhalten haben. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Unabhängig von der Methode kostet Sie die Rückerstattung nichts.
  4. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Widerrufsfrist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der 14-Tage-Frist zurücksenden.
  5. Bei Ausübung des Widerrufsrechts sind Sie sowohl für die Kosten der Rücksendung als auch dafür verantwortlich, dass das/die Produkt(e) unbeschädigt zurückgesendet werden. Sie haben daher die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren zu tragen. Bitte beachten Sie, dass Sie als Absender des Rücksendepakets dafür verantwortlich sind, dass die Ware bei uns angekommen ist - wir empfehlen Ihnen daher, die Ware nachvollziehbar und versichert zu versenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, der auf einen zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
  6. Das Widerrufsrecht gilt nur, wenn sich die Ware im Neuzustand befindet. Als Kunde haben Sie das Recht, das Produkt oder die Ware zu untersuchen, aber Sie dürfen das Siegel und die Plomben nicht brechen oder das Produkt ausprobieren, da es aus gesundheitlichen und hygienischen Gründen nicht zurückgegeben werden kann. Das Widerrufsrecht endet also, wenn Sie das Siegel brechen. Mit Abdichtung ist auch die technische Abdichtung gemeint.

 

Garantie und Reklamationen

Einige der Waren des Verkäufers können durch eine Garantie abgedeckt sein. Informationen über die mögliche Garantiezeit und die spezifischen Garantiebedingungen für jedes Produkt finden Sie auf der Website oder in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Gewährleistung für Waren erstreckt sich nur auf ursprüngliche Herstellungsmängel, also nicht auf Mängel, die durch oder nach einer Veränderung der Funktion und des Aussehens der Ware selbst entstehen, wie z.B. Umbau, Aufrüstung oder sonstige Konfiguration der Ware. Als Garantienachweis dient die Auftragsbestätigung des Kunden. Die Garantiebedingungen der mitwirkenden Parteien finden Sie, falls vorhanden, auf der jeweiligen Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Reklamationsrecht erstreckt sich auf Waren, die nach dem geltenden Verbraucherschutzrecht mangelhaft sind. Kunden, die Mängel an bestellten Waren reklamieren möchten, sollten sich schnellstmöglich nach Feststellung des Mangels über die auf der Website angegebenen Kontaktdaten an Vivre wenden. Reklamationen, die innerhalb von zwei Monaten nach Entdeckung des Mangels durch den Kunden erfolgen, gelten stets als rechtzeitig erhoben. Der Kunde hat eine 3-jährige Garantie auf die auf der Website gekauften Waren.

Bei angenommenen Reklamationen übernimmt Vivre die Rückfracht.

Nach Erhalt einer fehlerhaften oder mangelhaften Ware, bei der der Kunde einen neuen Ersatz verlangt, wird der Verkäufer die Ersatzware versenden. Der Lieferschein muss zusammen mit der fehlerhaften oder mangelhaften Ware zurückgeschickt werden.

Bellazilla AB
Box 543 114 79 Stockholm
Org: 559127-4286