Gesichtspeeling - Sollten Sie ein Gesichtspeeling für die Gesichtsreinigung verwenden?

Ein Gesichtspeeling ist in jedem Alter unerlässlich für eine lebendige, strahlende Haut, aber fast die Hälfte der Frauen überspringt diesen Schritt in ihrer Hautpflegeroutine, wie eine Umfrage von Good Housekeeping ergab. "Exfoliation ist der Prozess, bei dem abgestorbene Zellen im Stratum corneum, der obersten Schicht der Haut, entfernt werden, um den Zellumsatz zu erhöhen", erklärt Beauty Lab-Chemikerin Danusia Wnek. Exfoliation kann die Haut glatter, heller, klarer und strahlender aussehen lassen, sowohl sofort als auch langfristig.

Welche Art von Gesichtspeeling ist für mich am besten geeignet?

Es gibt im Allgemeinen zwei klassische Arten von Gesichtspeelings, physikalische (auch mechanische genannt) und chemische Formulierungen. Zusätzlich zu diesen beiden Methoden gibt es auch eine neue Methode von Gesichtspeelings, die mehr und mehr von Kliniken auf der ganzen Welt verwendet wird, die viel effektiver und sanfter ist als jede andere Methode, die in der Vergangenheit verfügbar war. Diese neue Methode hat ihren Ursprung in Südkorea (K-Beauty) und wurde bisher vor allem von koreanischen Prominenten angewendet.

Physikalische und ältere Methoden des Peelings verwenden Partikel oder Granulate oder Geräte wie Reinigungsbürsten, um die abgestorbenen Zellen auf der Haut physisch abzureiben. Chemische Exfoliatoren peelen die Haut mit Chemikalien (wie Salicylsäure und Retinoiden), die die Bindungen zwischen abgestorbenen Hautzellen lösen, so dass sie sich ablösen können.

Gesichtspeeling mit Ultraschall

Wenn Sie "Ultraschall-Gesichtspeeling" hören, denken Sie wahrscheinlich an eine der vibrierenden Gummimischungen, die zur Reinigung Ihres Gesichts verwendet werden. Während diese Gesichtspeelings für sich genommen wunderbar sind, sind sie eigentlich keine Ultraschall-Gesichtspeelings. Stattdessen werden Ultraschall-Gesichtspeeling-Metalle verwendet, um die Poren tief zu exfolieren und die Haut zu reinigen, was viele als die sauberste Methode überhaupt ansehen. Aber die Frage, die sich so viele stellen, ist: Funktionieren sie wirklich?

Peeling für das Gesicht

Im Folgenden erfahren Sie mit Hilfe der Dermatologin Dr. Michele Green und des Dermatologen Dr. Scott Paviol alles, was es über Ultraschall-Gesichtspeelings zu wissen gibt, einschließlich der Frage, ob Sie eines für die Reinigung Ihres Gesichts verwenden sollten oder nicht.

Was ist ein Ultraschall-Gesichtspeeling?

Ultraschall-Gesichtspeelings, sind Geräte, die Hochfrequenzfrequenzen verwenden, um Schmutz und Öl aus den Poren zu holen.

Wenn Sie dachten, ein Ultraschall-Gesichtspeeling reinigt die Haut mit Hilfe von Vibrationen, liegen Sie richtig. Doch statt einer Gummiform sind diese Peelings aus Metall und nutzen hochfrequente Schwingungen über Schallwellen, um die Haut von Zelle zu Zelle zu transformieren.

"Die Zellen fangen an, miteinander zu 'reden' und Ihre Poren öffnen sich weit, so dass Schmutz und Ablagerungen sanft vibriert und weggeschrubbt werden", erklärt Green.

Im Großen und Ganzen sind diese Wäscher nur ein weiterer Weg, um Peeling Haut. "Genauso wie eine Clarisonic-Bürste mit ihrem Borstenmechanismus Vibrationen verwendet oder die Foreo-Gesichtsbürste (eine Gesichtsbürste aus Silikon) Vibrationen für die Tiefenreinigung einsetzt, macht ein Ultraschall-Gesichtspeeling dasselbe, nur durch Ultraschall-Schallwellen (im Wesentlichen hochfrequente Vibrationen)", erklärt Paviol.

Die Vorteile von Ultraschall-Gesichtspeelings

  • Reinigt die Haut tiefenwirksam
  • Exfoliiert die Haut
  • Reduziert Poren
  • Verbessert Textur und Tonus der Haut
  • Sanfter als andere Formen des Peelings

Obwohl Poren nicht wirklich schrumpfen können, da sie genetisch vorbestimmt sind - Green sagt, dass ein tief reinigendes Gesichtspeeling selbst den hartnäckigsten Schmutz entfernen kann, wodurch die Poren weniger ausgedehnt aussehen.

Durch die Entfernung von Ablagerungen können Nährstoffe besser in die Haut eindringen, was laut Green zu einer Verbesserung der Textur und des Teints beiträgt und oft zu einer insgesamt glatteren und strahlenderen Haut führt.

Unterschiedliche Hauttypen

Einer der Hauptvorteile eines Ultraschall-Gesichtspeelings ist, dass es eine der sanftesten Formen des Peelings ist, die es auf dem Markt gibt. Paviol sagt, dass sie besonders gut für diejenigen sind, die auf andere Peeling-Methoden wie Bürsten oder chemische Peelings nicht gut ansprechen. "Ultraschall-Gesichtspeelings sind eine hervorragende Behandlung für Menschen mit empfindlicher, überreaktiver, zu Rosazea oder Akne neigender Haut", erklärt er. "Obwohl die Mikrodermabrasion ein Kultklassiker für ein tiefes Peeling ist, verwendet sie Kristalle oder eine Diamantspitze sowie eine Vakuumabsaugung mit Unterdruck, die Rötungen verursachen und die Kapillaren erweitern oder brechen kann, je nachdem, wie empfindlich die Haut einer Person ist."

Nachteile des Ultraschall-Gesichtspeelings

So sanft und aufregend Ultraschall-Gesichtspeelings auch sind, sie sind nicht so sanft, dass man sie ständig verwenden kann.

"Kunden, die Ultraschall-Gesichtspeelings für den Heimgebrauch gekauft haben, [können so] aufgeregt sein, das Öl von der Haut abheben zu sehen, dass sie das Gerät übermäßig benutzen oder es zu aggressiv einsetzen, was zu unnötigen Sensibilisierungen oder Schäden an der Haut führen kann", erklärt er. In diesem Sinne ist es wichtig, daran zu denken, dass Ultraschall-Gesichtspeelings in erster Linie Peelings sind. Daher ist es wichtig, sie nicht jeden Tag in der Woche morgens und abends zu verwenden, genauso wie Sie es bei normalen Gesichtspeelings, Bürsten oder bestimmten chemischen Peelings nicht tun würden.

"Es gibt viele Optionen von Ultraschall-Gesichtspeelings und diese Geräte sind sicher in der Anwendung, wenn die Benutzer die Anweisungen sorgfältig befolgen", sagt sie. "Das einzige Manko ist die Fähigkeit des Anwenders, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen, ohne die Haut zu beschädigen."

Verwenden Sie .

Wie Paviol betont, handelt es sich bei Ultraschall-Gesichtspeelings um Peelings auf Wasserbasis. Damit es funktioniert, muss es eine flache Form haben und im nassen Zustand der Haut angewendet werden, damit sich die Ultraschallschwingungen bilden und aufbauen können.

Die genaue Anwendung variiert von Gerät zu Gerät (daher ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung zu lesen), aber als allgemeine Faustregel sollte das Ultraschall-Gesichtspeeling wie folgt verwendet werden.

  1. Lässt die Haut bluten. Denken Sie daran: Ein Ultraschall-Gesichtspeeling funktioniert nur, wenn die Haut nass ist.
  2. Führen Sie die Platte an der Haut entlang. Drücken Sie die Platte sanft entlang Ihrer Haut in einer Aufwärts- und/oder Auswärtsbewegung. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Stirn schrubben, beginnen Sie zwischen den Augenbrauen und drücken Sie nach oben. Obwohl sich die tatsächliche Richtung des Geräts ändern kann, empfehlen wir, nach oben und nach außen zu gehen, da dies verhindert, dass sich Ablagerungen möglicherweise in den Falten um die Nasenlöcher, in den Brauen usw. ansammeln.
  3. Bewegen Sie sich langsam, wenn Sie versuchen zu extrahieren. Wenn Sie das Gerät entlang Ihrer Stirn und Wangen führen, wird sich das Erscheinungsbild Ihrer Haut deutlich verbessern. Wenn Sie jedoch Mitesser haben, wird die Wirkung des Gesichtspeelings umso tiefer und effektiver sein, je langsamer Sie vorgehen.
  4. Führen Sie anschließend Ihre übliche Hautpflege durch. Sobald Sie mit dem Peeling fertig sind, reinigen, tonisieren und befeuchten Sie die Haut wie gewohnt. Wenn Sie normalerweise nicht tonen, ist es gut zu wissen, dass es hilft, Ihre Poren zu schließen, um sie länger frisch zu halten.
  5. Reinigen Sie Ihr Gesichtspeeling, wenn Sie fertig sind.

Wie oft verwenden?

Wie bei einem regelmäßigen Peeling - egal ob Sie ein Gesichtspeeling oder eine Bürste verwenden - sagt Green, dass es am besten ist, ein Ultraschall-Gesichtspeeling nicht öfter als zwei bis drei Mal pro Woche zu verwenden. Sie schlägt vor, zu beobachten, wie Ihre Haut reagiert und die Anwendung von dort aus zu erhöhen oder zu verringern.

Bestes Ultraschall-Gesichtspeeling

Vivre® Premium Ultrasonic Facial Scrub & Peeling

Vivre Gesichtspeeling

Hier haben wir den Favoriten von Paviol. "Es ist eine superfeine Option, die das Gesicht exfoliiert und die Haut mit Mikrostromimpulsen und intermittierender Ultraschalltechnologie strafft und anhebt", sagt er. "Der positive Ionenmodus dieser Geräte entfernt überschüssige Ablagerungen, Schmutz und Öl und reinigt die Haut in der Tiefe, während der negative Ionenmodus (Sie müssen den Spatel drehen und in einer Aufwärtsbewegung verwenden) für die Produktpenetration und das Hautlifting verwendet wird und eine leichte Massage bietet, die der Haut hilft, die aufgetragenen Pflegestoffe leicht aufzunehmen." Mit dieser Aussage, seine Lieblingsstelle über Vivre® Premium-Ultraschall dass es auch die blaue LED-Therapie nutzt. "Blaues Licht ist fantastisch zum Heben. Akne verursachende Bakterien, und es reduziert Entzündungen und kann helfen, das Erscheinungsbild von Aknenarben zu reduzieren", fügt er hinzu.